Stadt Achim

Bauliche Erneuerung des Gehweges in der Maislahnstraße

Bauliche Erneuerung des Gehweges in der Maislahnstraße

Die Stadt Achim plante im Herbst 2016 die bauliche Erneuerung eines Teilstückes des abgängigen Gehweges in der Meislahnstraße. Betroffen ist das östliche Teilstück auf der Kindergartenseite. Aufgrund von einsetzenden Frosts im geplanten Zeitraum des letzten Jahres, wurde die Baumaßnahme abgebrochen und auf den Frühling 2017 verlegt. Die Durchführung der Baumaßnahme soll in den Osterferien erfolgen.

Meldung vom 10.04.2017
« zurück

Infospalte

Veranstaltungen

Informationen